CORMO

Gründer:
Stefan Grass
Gegründet:
2014
Segment:
Agrar Tech
Location:
Fribourg, Switzerland
Webseite:

In a nutshell

Die CORMO AG (vormals SORBA Absorber GmbH) mit Sitz in Fribourg ist ein spezialisierter Produzent von Ersatz-Rohstoffen aus Maisstroh. Cormo hat ein patentiertes Verfahren entwickelt, welches aus Maisstrohresten die Produkte TEFA und BABS herstellen kann. TEFA ist ein vollwertiger Torfersatz und eignet sich ideal als Strukturmaterial in Pflanzsubstraten sowie als Deckerde für die Champignon Zucht. BABS hat ähnliche Eigenschaften wie Aktivkohle, Styropor oder superabsorbierende Polymere. Die einzigartigen Eigenschaften des Materials ermöglichen neue Anwendungen in den Bereichen Pflanzsubstrate (Verlängerung der Giessintervalle), Isolation und Abluftreinigung (Entnahme von Ammoniak aus der Tierhaltung).
Cormo wird durch ihr neues Verfahren zur Nutzung von Maisstängeln insbesondere die Champignonindustrie auf eine profitable und nachhalte Rohstoffbasis umstellen.

Kontakt aufnehmen